Die wichtigsten Farben für BHs by nicht75B

BHs gibt es in jeglicher erdenklichen Farbe zu kaufen. Neben den Klassikern wie schwarz, weiß, nude und rot natürlich auch in modisch angesagten Farben wie z.B. in Pastelltönen, oder saisonalen Farben, wie z.B. türkis im Sommer. Doch für mich gibt es nur drei Farben, in denen jede Frau mindestens einen BH haben sollte.


Schwarz

Die BH Farben: schwarz

Schwarze Unterwäsche ist klassisch, zeitlos und immer angebracht. Egal ob sexy oder einfach nur bequem, mit einem schwarzen BH kann man nichts falsch machen. Für mich sind schwarze BHs essentiell unter schicke, schwarze Klamotten – irgendwie würde ich nie eine andere Farbe darunter tragen. Zudem trage ich sie unter so ziemlich alle anderen Farben, die nicht auf der hellen Seiten rangieren.


Rot

Die BH Farbe: rot

Rote Unterwäsche ist für mich ein Muss – nicht nur zu Silvester aufgrund des italienischen Silvesterbrauchs für Glück im neuen Jahr. Für mich gibt es keine erotischere Farbe für Unterwäsche, die zudem eigentlich auch recht alltagstauglich ist. Ich finde jede Frau kann rot tragen – egal ob sehr helle oder dunkle Haut, außerdem tut etwas rot im Alltag gut.


Nude

Die BH Farbe: nude

Für mich die beste Farbe für einen BH überhaupt. Damit muss man sich nie Gedanken machen, ob der BH vielleicht durch die Kleidung scheint. Vor allem unter weiße Oberteile ein wahres Geschenk, denn ein weißer BH zeichnet sich unter einem weißen Oberteil ab! Daher zählt der nude-farbene BH für mich auch zu den 5 BHs, die jede Frau haben sollte. Natürlich zählt die Farbe nicht zu den erotischen und ich glaube kaum, dass sie einen Mann an-/erregt, aber dafür kann man ja auch auf die oben zwei erwähnten Farben ausweichen.

 

Welche BH-Farbe ist für euch ein Muss?

 

Alles Liebe,

 

 

 

 

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
  • Keine Kommentare gefunden

Instagram

Über

Hallo, ich bin Käthe und Nicht 75B mein Lifestyle-Blog für schlanke Frauen mit einer großen Oberweite. Eben für alle, die nicht 75B tragen. Neben Geschichten aus dem Alltag, versuche ich Tipps für die optimale Outfitwahl zu geben, nehme euch mit auf meine Reisen und zeige euch was ich sonst noch so gerne mache.

In Love with*

 

* Affiliate-Link / paid content